Employer Branding

Förderung der Reputation gegenüber Mitarbeitern und potenziellen Bewerbern.

Das Thema Employer Branding (Arbeitgebermarke) wird in Zeiten von Fachkräftemangel und einem hohen Defizit an Auszubildenden immer wichtiger. Es beschäftigt sich mit der Zugehörigkeit und Identifikation der Mitarbeiter zum Unternehmen. Daher ist der Aufbau oder Ausbau einer jeweiligen Arbeitgebermarke von großer inhaltlicher und struktureller Bedeutung.

Wir als Agentur haben uns diesem Thema angenommen und das
ID Arbeitgebermarken-Konzept entwickelt.

Ziel des Konzeptes ist die Förderung der Reputation des Unternehmens gegenüber Mitarbeitern und potenziellen Bewerbern. Mit unseren verschiedenen Tools begleiten wir den Aufbau einer innovativen Arbeitgebermarke. Dies beginnt mit der Analyse der internen Strukturen, bis zur Schaffung und Etablierung von Teambuilding Maßnahmen.

Zur Anwerbung neuer Mitarbeiter begleiten wir den Recruiting-Prozess, d.h. dem Unternehmensauftritt auf Jobmessen oder Karriereportalen und kümmern uns um den kommunikativen Auftritt.

Wann ist Employer Branding sinnvoll?

  • bei Fachkräftemangel

  • bei Mangel an Auszubildenden

  • bei hoher Fluktuation

  • bei Unzufriedenheit der Mitarbeiter

  • bei veralteten Recruiting-Prozessen

Bedürfnisanalyse & Workshop

Durch eine Bedürfnis-Analyse und Workshops werden Status Quo ermittelt und Ziele festgelegt.

Potenzialguide & Strategie

Ein Potenzialguide zeigt Ansatzpunkte und ermöglicht die Erarbeitung der Strategie.

Veränderungs-Prozesse einleiten

Behutsam eingeführte Veränderungen leiten die (neue) Arbeitgebermarke ins Unternehmen ein.

Teambuilding-Maßnahmen

Teambuilding-Maßnahmen sorgen dafür, dass sich die Impulse in die DNA des Unternehmens übertragen.

Online- & Offline-Präsenz

Darstellung einer sinnvollen Unternehmens-Kommunikation im Kontext der Arbeitgebermarke.

Recruiting-Prozess überarbeiten

Überarbeitung des gesamten Prozess vom Erstkontakt bis zur Einstellung des Bewerbers.

Design, Foto & Video erstellen

Entwickeln und designen eines einheitlichen Auftretens sowohl intern als auch extern.

Kampagnen entwickeln

Durch Printanzeigen, Radiospots, Social Media, Messen gelangen kreative Botschaften an potenzielle Mitarbeiter.
Employer Branding

Employer Branding für Unternehmen

Das Thema wird für Unternehmen im Kampf gegen den Fachkräftemangel immer wichtiger. Wie können also Unternehmen Employer Branding nutzen, um die besten Mitarbeiter zu gewinnen und die bestehenden Mitarbeiter zu binden?
Employer Branding

Wie Digitalisierung das Recruiting beeinflusst

Der Dialog über Netzwerke im Internet macht sich auch immer mehr im Recruiting bemerkbar. Doch inwiefern hat die Digitalisierung Einfluss auf das Recruiting – und warum überhaupt?

Na, überzeugt? Sollten wir Ihr Interesse für unser ID Arbeitgebermarken-Konzept geweckt haben,
kontaktieren Sie uns.

KONTAKT AUFNEHMEN

06151-8607350

06151-8607350

kontakt(@)ideenschupser.de


SCHAUT HIER NACH AGENTUR AUS

Mit unserem Agenturteam und einem großen Agenturnetzwerk decken wir die Bereiche Markenentwicklung, Markenführung, Markenworkshop, Digitalmarketing, Corporate Design, Logodesign, Geschäftsausstattung, Website, Außenwerbung, Messe und Event, Dialogmarketing, Employer Branding, Personalpromotion, Mediaplanung, Socialmedia Marketing ab. Natürlich sind wir bundesweit aktiv aber im Besonderen in Hessen, Frankfurt, Mainz, Darmstadt, Offenbach, Wiesbaden, Mannheim, Heidelberg, Karlsruhe, Aschaffenburg, Odenwald und Fulda.

Ideenschupser ist eine Marke der Colima GmbH