News & Neuigkeiten

Alexander kandidiert für die IHK-Vollversammlungswahl

„Mit meiner Kandidatur möchte ich Darmstadt und die Region als attraktiven Standort für Start-ups etablieren. Hierbei sehe ich die IHK Darmstadt als Initiator und Vorantreiber. Meine Vision: Darmstadt: Startup-City.“

Alexander D. Sonntag, geschäftsführender Gesellschafter der Agentur Ideenschupser, kandidiert für die Vollversammlungswahl der Industrie- und Handelskammer Darmstadt Rhein Main Neckar. Im Parlament der Wirtschaft will er Darmstadt und die Region als attraktiven Standort stärken.

Im Frühjahr 2019 wählen die rund 70.000 Mitgliedsunternehmen der Industrie- und Handelskammer Darmstadt Rhein Main Neckar ihre 73 Vertreter, die in der Vollversammlung die Arbeitsschwerpunkte der Kammer für die kommenden fünf Jahre festlegen Alexander D. Sonntag, geschäftsführender Gesellschafter der Agentur Ideenschupser tritt als Kandidat an. Im Parlament will er sich vor allem da für einsetzen, dass junge Unternehmen der Region mit nachhaltigen, visionären Ideen und neuen Impulsen eine realistische Grundlage und Ausgangsposition erhalten.

Die Wahlunterlagen für die Vollversammlungswahl 2019 der Industrie- und Handelskammer Darmstadt Rhein Main Neckar werden am 17. Januar verschickt. Bis 19. Febru ar 2019 können die Mitgliedsunternehmen dann per Brief - oder erstmals per Online - Wahl ihre Vertreter ins Parlament der Wirtschaft wählen. „Ich hoffe auf eine hohe Wahlbeteiligung“, erklärt Alexander Sonntag. „Es ist wichtig, dass sich die Unternehmen aus der Region in den demokratischen Entscheidungsprozess einbringen, um unseren Wirtschaftsstandort voranzubringen, die Region durch nachhaltige Impulse zu stärken und gemeinsam visionär Zukunft zu gestalten.“

Hintergrund zur IHK-Vollversammlung

73 Unternehmer innen und Unternehmer werden bei der IHK-Wahl vom 17. Januar bis zum 19. Februar 2019 als Vertreter der Regionalen Wirtschaft direkt in die Vollversammlung gewählt. Die Zahl der Sitze der verschiedenen Wirtschaftszweige und ihre Verteilung bemessen sich na ch ihrem ökonomischen Gewicht und ihrer Bedeutung im IHK-Bezirk. Rund 70.000 Unternehmerinnen und Unternehmer sind Mitglied in der IHK Darmstadt.

Als wichtigstes Entscheidungsgremium bestimmt die IHK-Vollversammlung die Ziele und Richtlinien der IHK-Arbeit und fasst Beschlüsse, die für die kammerzugehörige gewerbliche Wirtschaft oder die Arbeit der IHK von grundsätzlicher Bedeutung sind.

Alle Infos zur IHK-Wahl: www.vollversammlungswahl2019.de

IHK-Wahl

Ideenschupser GmbH

Poststraße 9
64293 Darmstadt


Telefon

06151-8607350


WhatsApp

06151-8607350


eMail

kontakt@ideenschupser.de