Werbeagentur für Aschaffenburg


Aschaffenburg, das „bayrische Nizza“ liegt am östlichen Rand des Rhein-Main Gebiets und gehört geographisch bereits zu Bayern. Den Beinamen verdankt Aschaffenburg seinem milden Klima und seiner Wasserfront.

Wie man weiß, sind die Bayern ja ein eigenes Volk, nach Meinung und Wunsch einiger in Bayern auch ein eigener Staat, und so verlassen wir mit Aschaffenburg also das heimatliche Hessen und wagen den Sprung ins bayrische Ausland. Nicht nur im täglichen Umgang gilt es, regionale Besonderheiten und Spezifika zu beachten, auch als Werbeagentur gilt es, hier besonders aufmerksam zu sein. Erfolgreiche Werbung berücksichtigt auch immer die lokalen Gegebenheiten und Besonderheiten der Zielgruppe und der Zielregion.

Gegeben durch seine Lage am Rande des Rhein-Main Gebiets und auf der östlichen Mainseite in Bayern bildet Aschaffenburg das „Tor zu Bayern“ insbesondere auch für uns als Werbeagentur, da die geografische Nähe zu unserem Standort eine persönliche Kundenbetreuung erleichtert, die wir als wichtigen Bestandteil erfolgreichen Marketings ansehen. Ebenfalls ehemalige Residenzstadt, Albrecht von Brandenburg verlegte seine Residenz nach Aschaffenburg, nachdem er 1541 aus Halle vertrieben wurde, blickt Aschaffenburg auch bereits auf eine stattliche Geschichte zurück. In den letzten Jahren, insbesondere nach dem Abzug der US-Army wurde auf ehemaligen Armeeflächen sehr viel neue Infrastruktur, beispielsweise die Hochschule Aschaffenburg, Einkaufsmärkte und Wohnflächen geschaffen. Auch seine deutlich oberhalb des Landesdurchschnitts liegende Kaufkraft macht Aschaffenburg zu einem interessanten Standort.

Ideenschupser

c/o Colima GmbH
Poststraße 9, 64293 Darmstadt


Telefon

06151-8607350


WhatsApp

06151-8607350


eMail

kontakt@ideenschupser.de

  • Mitarbeiter

    Unzufriedenheit der Mitarbeiter in Deutschland

    Angestellte in einem Unternehmen wünschen sich in der Regel: nette Arbeitskollegen, ein angemessenes Gehalt, geregelte Arbeitszeiten, ein angenehmes Betriebsklima und gute Aufstiegschancen. Doch wünschen darf man sich ja Vieles! Denn Gegenteiliges ist scheinbar der Fall mehr...
  • Inbound Marketing Prozess

    Elemente des Inbound Marketing Prozesses (Teil II)

    Um die Methode des Inbound Marketings zu verdeutlichen, wird der gesamte strategische Prozess in einzelne Elemente aufgeteilt, die individuell aufeinander abgestimmt werden können. Es bedarf vieler verschiedener Rahmenbedingungen bei der Verwirklichung einer Kampagne, um sich mehr...
  • Remarketing

    Remarketing: Unternehmen bekommen eine zweite Chance

    Wer kennt es nicht? Gerade eben noch in einem Online Shop unterwegs gewesen und plötzlich verfolgen einen die Anzeigen von den vorher gesuchten Produkte oder Dienstleistungen auf sämtlichen Websites. Und das ist nur eines von mehr...
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11